Navigation

Schutzimpfung gegen COVID-19

Seit April beteiligt sich unsere Praxis an der bundesweiten Impfkampagne gegen die Coronapandemie. Die Impfungen schützen Sie vor einer schweren Covid 19 Erkrankung und ermöglichen uns allen die Rückkehr in den „normalen“ Alltag. Die Impfungen helfen uns neben den regelmäßigen Testungen sicherer und unbeschwerter zu leben.

Mittlerweile haben wir neben unserem alltäglichen Praxisbetrieb mehr als 2000 Impfungen durchgeführt.

Wir impfen mit Cormirnaty von BioNTech/Pfizer alle Personen ab dem 16. Lebensjahr und entsprechend der Richtlinien der STIKO auch Kinder zwischen 12 und 15 Jahren, sowie Schwangere und Stillende, wenn der potentielle Nutzen die möglichen Risiken überwiegt.

Ebenso führen wir Impfungen mit Janssen dem Impfstoff von Johnson & Johnson ab dem 18. Lebensjahr durch. Diese Impfung kann einmalig erfolgen, sodass der für diesen Impfstoff vollständige Impfschutz früher erreicht ist.

Sie können sich für jederzeit für eine zeitnahe Impfung der o.g. beiden Impfstoffe telefonisch oder per Mail in unserer Praxis melden.

Wir freuen uns auf Sie!

Hier finden Sie die Aufklärungsmerkblätter und Einwilligungserklärungen/Anamnese zu Ihrer Schutzimpfung. Bitte bringen Sie die Dokumente in ausgedruckter Form mit zu Ihrem vorher vereinbartem Termin.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der weiterhin hohen Coronainfektionszahlen und der Zunahme neuer Virusmutationen bitten wir Sie, zum Schutz unserer Patientinnen/Patienten und unserer Mitarbeiterinnen eine FFP 2 Maske zu tragen!

Wir sind umgezogen!

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,
was lange währt, wird endlich gut!

Seit dem 1. Januar 2021 sind wir nicht mehr in der gynäkologischen Praxis auf der Ebene 0 des Medicums zu finden, sondern in der neuen „Frauenarztpraxis im medicum“ auf der Ebene 2. Es stehen uns hier größere und moderne Räumlichkeiten zur Verfügung, die wir komplett neu gestaltet haben.

Frauenarztpraxis im medicum

Gleichzeitig ist unser neuer Kollege Herr Haiko Zamperoni diesen Weg mit uns gegangen. Bisher hat er eine gynäkologische Praxis in der Friedrichstraße geführt.

Wir sind sehr glücklich, mit ihm einen jungen innovativen und gleichzeitig kompetenten und erfahrenen Kollegen gewonnen zu haben, der unser Team verstärkt und unser gynäkologisches Spektrum um die Dysplasiesprechstunde und die operative gynäkologische Therapie erweitert.

So können wir Ihnen den größten Teil aller gynäkologischen und geburtshilflichen Diagnostiken und Therapien anbieten und sind in allen gynäkologischen Fragen in jeder Lebensphase an Ihrer Seite.

Unsere Praxis in der Parkstraße wird noch bis Mitte 2022 bestehen bleiben, bis wir diese auch in die dann noch größeren Räumlichkeiten der „Frauenarztpraxis im medicum“ integrieren werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen guten Start in das Neue Jahr, dem wir mit neuem Elan und großer Zuversicht entgegensehen.

Ihre Frauenärzte im medicum
Dr. Udo Pröls, Dr. Gisela Giesche, Dr. Bettina Pollow & Haiko Zamperoni

Über uns

Dr. med Udo Pröls

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med Gisela Giesche

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med Bettina Pollow

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

  Haiko Zamperoni

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Unsere Leistungen

  • Krebsvorsorgeuntersuchungen
  • Zertifizierte Dysplasiesprechstunde
  • Zertifizierte Hormon- und Stoffwechseltherapie
  • Abklärungskolposkopie
  • Schwangerschaftsvorsorgen
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften
  • Pränataldiagnostik, NIPT
  • Fehlbildungsdiagnostik
  • Doppleruntersuchungen
  • 3D / 4D Ultraschall
  • Mädchensprechstunde
  • Verhütung
  • Kinderwunschtherapie
  • Wechseljahrberatung
  • Präventionsmedizin
  • Brustultraschall
  • Stanzbiopsien bei Brustbefunden
  • Tumornachsorgen / Tumortherapie
  • Harninkontinenztherapie
  • Impfberatung / Reiseimpfungen
  • Akupunktur
  • Ambulante Operationen
  • Minimal-invasive Chirurgie / Chromopertubation
  • Koordination plastischer und ästhetischer Operationen
  • Koordination Onkologie und Komplementärmedizin
  • Koordination Psychoonkologie
  • Kooperation mit Tricare / U.S.Army Health Clinic